Der Teilnehmer ist im moment nicht erreichbar...

...wird aber über ihren Anruf durch eine SmS informiert.
Es ist Montag Morgne. Und ich fühle mich schon schlecht. Das Gefühl schnürt mir die Kehle zu. Allein und niemand interessiert sich.
Grund ist mal unter anderem wieder er. Ich fragte ihn , ob er anrufen könnte. Als ich dann anzweifelte, ob er es tut, dann rief er sofort an. es war nur kurz, denn er mußte auflegen, da seine mutter ihn abholt. Er meinte, er ruft gleich nochmal an. Sechs Stunden später tat er das dann auch. Aus dem Zug nach drei Minuten wurden wir unterbrochen, Verbindung weg. Ich hoffte, er würde nochmal anrufen, das Gespräch ordentlich beenden. Aber nein. Also rief ich gegen 24h noch dreimal an. Der Teilnehmer ist nciht erreichbar. Nun kein Empfang aber ich vertraute drauf, er würde anrufen, wenn er wieder welchen hätte. Heute morgen wachte ich auf. Nichts. Rief ihnan. warum er nicht zurückriefe. Er hätte es vergessen. Das schnürt mir den Magen zu. Meinte er nciht, er wäre imemr für mcih erreichbar. Ich sagte ihm, ich fühle mich nun elend, das er mich einfach so vergäße. Und dan nwardie Verbindug wieder weg. Nun sitz ich allein da mit meinem Gefühl.
Ein Gefühl. das es ihm anscheinend nciht wichtig ist, mal anzurufen. Das er es vergißt. Das er heute morgen nciht zurückruft, ob wohl ich ihm sagte, das es mich truarig macht. Hat isch wahrscheinlich nur ihn seiem Bett umgedreht und weitergepennt.
Es macht mich traurig.
Er denkt nciht an mich.
Es is ihm egal, ob ich traurig bin, denn sonst würde er zurückrufen.
Er scheißt dadrauf.
9.10.06 07:34
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


shekaina / Website (9.10.06 10:15)
vielleicht weiss es nur nicht damit umzuegehen. manchmal macht die traurigkeit auch angst. auch denen die aussen stehen.
ich wünsch dir echt alles liebe, sprecht euch mal so richtig aus. das hilft.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen